Archiv der Kategorie: Kameradschaft

Alles Wissenswerte über unsere Kameradschaft

Ausbildung – Lenkberechtigung von Feuerwehrfahrzeugen bis 5,5to 11. und 18.07.2020

In der FF Wilhering absolvierten im Juli sechs Teilnehmer die Ausbildung für den 5,5t Führerschein der Feuerwehr. Es handelt sich dabei um einen internen Kurs um Feuerwehrfahrzeuge bis 5,5t HzG mit einem B-Führerschein lenken zu dürfen. Die Feuerwehr Wilhering besitzt genau einen solchen LKW der unter diese Regelung fällt, nämlich LAST Wilhering. Weiterlesen

Übergabe Linde Stapler – 17.08.2020

Am Montag wurde der neue generalüberholte Linde Elektrostapler E16 EVO geliefert. Dieser ersetzt den alten Stapler aus dem Baujahr 2003 der uns seit der Feuerwehrhauseröffnung im Jahr 2010 gute Dienste leistete. Mit dem neuen Elektrostapler aus dem Baujahr 2015 wird eine Hubkraft von 1600 kg und eine Hubhöhe von 4,63 m erreicht. Durch die Front- Heck- und Dachscheibe kann der Stapler bei jeder Witterung im Freien eingesetzt werden. Der Stapler wird feuerwehrintern für logistische Arbeiten verwendet, dient aber auch im Einsatzfall zum Verladen von Einsatzmaterial beispielsweise Sandsackpaletten. Er wird dabei sowohl von der Feuerwehr Edramsberg als auch der Feuerwehr Wilhering verwendet.

Wohlfühlpaket für den Fuhrpark

  • Durch eine Initiative der Firma Liqui Moly Einsatzorganisationen in Coronazeiten mit  ihren Produkten kostenlos zu unterstützen konnte auch die FF Wilhering ein solches Paket entgegennehmen. Ein recht herzlicher Dank gilt der Firma Liqui Moly und ihrem Vertriebsleiter Austria Thomas Paukert. Die Einsatzfahrzeuge strahlen schon beim Anblick dieser Produkte!
    Weiterlesen

Lehrgang – Funklehrgang Bezirk Linz-Land 10.-18.01.2020

Am Samstag den 18.01.2020 schloss FM Thomas Wießmayer den dreitägigen Funklehrgang vom Bezirk Linz-Land in Nettingsdorf ab.

Im Laufe des Lehrganges wird der korrekte Umgang mit den neuen Digitalfunkgeräten besprochen, der Sprechverkehr geübt und das Arbeiten mit Landkarten gelehrt. So mussten die Lehrgangsteilnehmer beispielsweise markante Punkte auf einer Karte mittels Koordinatenangaben finden oder größere Einsätze per Funkverkehr koordinieren und planen. Dieser Lehrgang bildet mitunter einen Grundbaustein im Feuerwehralltag, da das Funken im Einsatzfall einen wichtigen Teil der Kommunikation darstellt.

Das Kommando der Feuerwehr Wilhering möchte sich recht herzlich für die Teilnahme am Funklehrgang bedanken und gratuliert zu dieser Ausbildung.