TE – Ölspur Katzing bis Mühlbachkreuzung 22.12.2022

Am frühen Donnerstagnachmittag beschäftigte eine Ölspur die Einsatzkräfte der Feuerwehren Wilhering und Edramsberg.

Um 12:15 Uhr alarmierte die Landeswarnzentrale die FF Wilhering nach Katzing. Nach dem Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass sich die Ölspur von der Weidingerkurve in Fahrtrichtung Wilhering bis zur Mühlbachkreuzung zog. Sofort wurde das Ölbindemittel bereitgestellt und mit dem Binden des Gefahrenstoffes begonnen.
Unter Verwendung des KLFA-L der Feuerwehr Wilhering konnte die betroffene Strecke relativ schnell abgedeckt werden. Ein Aufstellen von Ölspurtafeln entlang der Kürnbergstraße wurde auf Anordnung der PI Leonding ebenfalls vorgenommen.

Einsatzleiter: E-OBI Herbert Wießmayer
Einsatzzeit: 12:15 Uhr – 14:32 Uhr
Mannschaftsstärke: 8 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge (FF Wilhering): KLFA-L, RLF-A, MTF