TE – Technischer Einsatz klein 11.11.2022

Ufer. Am Freitagabend wurde die Feuerwehr Wilhering als Wasserwehrstützpunkt zu einer Personenrettung nach Ufer zur Fähre gerufen.

Eine Person hatte angedeutet, sie würde vom Ponton in die Donau springen. Glücklicherweise erfolgte vor Ort durch Polizei und Rettung eine Erstbetreuung, sodass die Person von diesem Vorhaben abgebracht werden konnte. Mit dem MTF fuhren zwei Mitglieder noch zur Einsatzstelle um die Lage vor Ort abzuklären. Ein weiteres Vorgehen seitens der Feuerwehr war, nach Rücksprache mit Rettung und Polizei nicht mehr nötig und der Einsatz konnte in der Anfangsphase bereits storniert werden.

Einsatzleiter: HBI Ing Thomas Beyerl
Einsatzdauer: 18:10 – 18:26 Uhr
Mannschaftsstärke: 17 Mann/Frau
Eingesetzte Fahrzeuge: MTF, RLF-A, A-Boot