TE – Verkehrsunfall Aufräumarbeiten 14.07.2022

Wilhering/Ufer. Nach einem Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen wurde die FF Wilhering vom RK Linz zum Einsatz alarmiert. Der einsatzauslösende Unfall ereignete sich auf der B129 im Ortsteil Ufer. Vor Ort wurden die Unfallbeteiligten von den Einsatzkräften betreut und an die Rettung übergeben. Als Folge des Unfalles traten aus den Fahrzeugen teilweise Betriebsmittel aus, welche von den Florianis gebunden wurden. Nach Anordnung der anwesenden Polizei wurden an der Einsatzstelle zudem Ölspurtafeln in beiden Fahrtrichtungen aufgestellt. Nachdem die Betreuung der Verunfallten und die Beseitigung der ausgetretenen Betriebsstoffe abgeschlossen war, unterstützte die Feuerwehr den Abschleppdienst bei der Verbringung der Unfallfahrzeuge. Eine wechselseitige Verkehrsregelung wurde im Unfallsbereich ebenfalls durchgeführt.

Einsatzleiter: OBI Herbert Wießmayer
Einsatzdauer: 19:32 – 20:48 Uhr
Mannschaftsstärke: 15 Mann/Frau
Eingesetzte Fahrzeuge: RLF-A, LAST