TE – Personensuche in Rufling 26.08.2020

RUFLING. Ein Personensuche beschäftigte am Mittwochabend die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei, Rotem Kreuz und Rettungshundebrigade im Ortsteil Rufling in der Gemeinde Leonding.

Gegen 19 Uhr alarmierte die Feuerwehr Rufling die Feuerwehr Wilhering zu einer Personensuche im Ruflinger Einsatzgebiet, Daraufhin rückten die Einsatzkräfte aus Wilhering mit mehreren Fahrzeugen zum Feuerwehrhaus Rufling aus, wo eine Einteilung der Suchmannschaft auf die Ortsteile Aichberg, Holzheim, Berg, Friesenegg und Zaubertal erfolgte. Kurze Zeit später konnte die vermisste Dame am Friedhof Leonding unverletzt aufgefunden werden.

Einsatzleiter FFW: HBI Alexander Rosenauer
Einsatzdauer: 19:04 – 20:14 Uhr
Mannschaftsstärke: 18 Mann/Frau
Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA 2000, LF-A, MTF