Technischer Einsatz – Sturmschaden 17.11.2019

Wilhering. Aufgrund der starken Windböen war Richtung Almdorf die Stütze einer Plakatwand gebrochen. Dadurch hing sie gefährlich über die Bundesstraße.Nach Alarmierung durch die Polizei sperrten die Einsatzkräfte eine Spur der Fahrbahn um die Plakatwand gefahrenfrei niederlegen zu können. Mittels Seilwinde und Muskelkraft konnte die Plakatwand schlussendlich sicher aus dem Bereich der Bundesstraße entfernt werden.

Einsatzleitung: OBI Thomas Beyerl
Einsatzdauer: 15:43 – 16:21 Uhr
Mannschaftsstärke: 17 Mann/Frau
Eingesetzte Fahrzeuge: RLF-A, LF-A