Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen in Gold – 03.11.2018

Am Samstag war das Feuerwehrhaus wieder Veranstaltungsort des Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen in Gold. Dieses stellt in der Laufbahn der Jugendlichen die Abschlussprüfung dar, wobei sowohl Wissen aus der Jugendfeuerwehr aber auch bereits Wissen des Aktivdienstes abgefragt werden.Die Stationen setzen sich zusammen aus einer umfassenden Wissensüberprüfung in Form eines schriftlichen Tests, dem Aufbau einer Saugleitung in der Löschgruppe, dem richtigen Absperren einer Unfallstelle, Kenntnisse der technischen und wasserführenden Geräte der Feuerwehr sowie einer Überprüfung der Knotenkunde und der Ersten Hilfe.
Nach Abschluss des Leistungsabzeichens endet die Jugendlaufbahn und in Folge kann das Feuerwehrmitglied mit der Grundausbilung des Aktivdienstes beginnen.

Die Feuerwehr Wilhering hatte dieses Jahr leider kein Mitglied, welches das Antrittsalter erreicht hatte, aber ein Jugendlicher der Feuerwehr Edramsberg konnte das Leistungsabzeichen an diesem Tag erfolgreich ablegen.

Das Kommando der Feuerwehr Wilhering gratuliert allen Jugendlichen zum erfolgreichen Bestehen des Leistungsabzeichens und wünscht allen Jugendlichen viel Spaß in der folgenden Ausbildung.

Advertisements