TE – Verkehrsunfall Aufräumarbeiten in Lohnharting 15.12.2017

Lohnharting. Zu einem Verkehrsunfall rückten die Feuerwehren Wilhering und Edramsberg am Freitag gegen 10:00 Uhr nach Lohnharting aus.

Nach ersten Angaben handelte es sich um einen Verkehrsunfall in der Nähe von der Volksschule in Dörnbach auf der Lohnhartingerstraße. Dort konnte aber keine Unfallort gefunden werden, daher suchte die ausgerückte Mannschaft auf der Lohnhartingerstraße weiter und konnte schlussendlich gut 1,5 Kilometer entfernt den Unfallort finden.
Eine Autolenkerin war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und regelten den Verkehr. Nochdazu mussten ausgelaufene Betriebsmittel auf einer größeren Strecke gebunden werden.

Einsatzstatistik beide Feuerwehren:
Einsatzleiter: HBM Christian Schwarzberger
Mannschaftsstärke: 23 Mann/Frau
Einsatzdauer: 09:46 – 11:07 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA, TLFA, LAST

Advertisements