TE – Fahrzeugbergung in Wilhering 20.11.2017

WILHERING/HÖF. Unerwartet wurden die Kameraden der Feuerwehr Wilhering heute zu einer Fahrzeugbergung in der Höf gerufen. Ein Klein-LKW war beim Zurückschieben von der Straße abgekommen und konnte sich selbst nicht mehr aus der misslichen Lage befreien. Die Florianis erkannten an der Einsatzstelle das Problem und befreiten das Fahrzeug mithilfe des Greifzuges aus der Notsituation.

Einsatzleiter: HBI Alexander Rosenauer (FF Wilhering)
Mannschaftsstärke: 15 Mann
Einsatzdauer: 18:02 – 19:00 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: RLF-A, LAST, TLFA Edramsberg

Advertisements