Donnerstagsübung – Löschangriff am Heizwerk 16.02.2017

Bei der zweiten Übung im Februar beübten die Feuerwehrkameraden der FF Wilhering einen Löschangriff am Heizwerk. Ausgehend vom RLFA 2000 legten die Übungsteilnehmer eine B-Leitung über eine Leiter auf das Dach des Heizwerks um dort mit zwei Strahlrohren einen angenommenen Brand zu löschen.
Diese Aufgaben wurden Schritt für Schritt abgearbeitet und auf besondere Details eingegangen. Ziel dieser Übung war es den Umgang mit Leitern, Schlauchtragekörben und Strahlrohren aufzufrischen bzw. zu verbessern. Auch ein Atemschutztrupp mit zwei neuen Atemschutzträgern kam dabei zum Einsatz.

Übungsausarbeitung: HBM Alexander Göttfert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s