Monatliche Übung – Brand im Stiftsgymnasium Wilhering 02.03.2016

Bei der monatlichen Übung im März galt es einen Brand in den ehemaligen Internatsräumen im Altbau des Stiftsgymnasiums in Wilhering zu bekämpfen. Zu Beginn hörten die Übungsteilnehmer noch einen Vortrag im Feuerwehrhaus über taktische Ventilation, wo das richtige Belüften von Räumlichkeiten mit einem Hochleistungslüfter behandelt wurde. In weiterer Folge erklärte OFM Alexander Göttfert anhand zwei Videos, wie Schlauchtragekörbe richtig eingesetzt werden können.
Im Anschluss daran erfolgte auch schon die Alarmierung mit der Meldung: „Brand im Altbau Stiftsgymnasium Wilhering, 3. OG Zimmerbrand, vermutlich keine Personen im Gebäude.“
Rüst-Lösch Wilhering und Pumpe Wilhering rückten daraufhin in den Stiftshof aus, um mit der Brandbekämpfung zu beginnen.  Vor Ort nahmen die Florianis sofort eine starke Rauchentwicklung im obersten Stockwerk war. Ein Atemschutztrupp verlegte gleich mit einem Schlauchtragekorb eine Löschleitung in die ehemaligen Internatsräume und begann mit der Lokalisierung des Brandraumes. Entgegen der Übungsalarmierung stießen die Atemschutzträger mitten im verrauchten Obergeschoss auf eine leblose Person, die schnellstmöglich in den rauchfreien Bereich gebracht und dann von weiteren Kameraden per Korbschleiftrage ins frei getragen wurde.
Inzwischen konnte mit einem Hochleistungslüfter auch schon die Belüftung des Gebäudes gestartet werden, sowie eine Zubringerleitung von einem Unterflurhydranten durch Pumpe Wilhering zu Rüst-Lösch Wilhering verlegt werden, um die Wasserversorgung garantieren zu können.
Nach der Brandbekämpfung durch einen Atemschutzrupp konnte die Übung beendet werden.

Detail am Rande: Um keinen Wasserschaden im Gebäude anzurichten wurde die Angriffsleitung mit Luft befüllt. Somit kann ebenfalls eine befüllte Schlauchleitung dargestellt werden, da es ein großer Unterschied ist, ob ein Atemschutztrupp eine befüllte oder leere Leitung vornimmt.

Übungsausarbeitung: OFM Alexander Göttfert und HBM Lukas Beyerl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s